Samstag, 19. Juni 2010

Penjing/ Landschaft mit Thuja

Diese chinesische Landschaftsgetaltung nennt man Penjing. Die hier gezeigte Pflanzung besteht aus chin. Felsen, Thuja`s und Sand und symbolisiert eine chin. Flusslandschaft (z.B. den berühmten Li-Fluss). Alles steht in einer Granitschale, die farblich sehr gut zu den Felsen passt. Im Winter kann diese Gestaltung draußen stehen und selbst der kleine Baum in dem Felsen, der in ca 2ccm Keto steht, übersteht so einen harten Winter wie den letzten ohne Schaden.
Mehr zu Landschaftsgestaltungen kann man in einem Workshop bei mir erfahren. Daten finden Sie bei www.bonsaijupp.de unter Kontakt.

Die Entstehung der Landschaft in Bildern von unten nach oben. 2007 habe ich einen hinteren Stein entfernt um mehr Tiefenwirkung zu erzielen, was ganz gut gelungen ist. Das oberste Bild ist im Juni 2010 entstanden












Kommentare:

hpd1954 hat gesagt…

Gefällt mir so sehr gut Jupp. Hab die Landschaft ja schon in Natur gesehen.

Ich hab immer mehr Lust auf eine "Streuobstwiese"

Gruß

Hans Peter

Josef Pfeffer hat gesagt…

Dann werden wir bei Gelegenheit mal eine kreieren, oder.