Montag, 7. Juni 2010

Juniperus Halbkaskade

Ursprünglich war einmal eine Kaskade geplant, aber im Laufe der Zeit kommt dann manchmal alles anders. Mir gefällts so besser.
Im Juli/August kommt der Juniperus chinensis in eine neue Schale.
Der Jin ist nur ein altes Stück Treibholz, das ich einmal in einem Gebirgsfluss gefunden habe. Dieses kann ich der Gestaltung dann entsprechend anpassen.
Der untere Ast ist eingekürzt, was die gesamte Krone etwas leichter erscheinen lässt.

So soll die neue Schale werden.



Nachher


Vorher

Kommentare:

Igorilla hat gesagt…

Wow, wieder einmal eine tolle Verwandlung Jupp! Ich selbst würde aber probieren, ein wenig mehr Bewegung / Schwung gerade in den untersten Ast zu bekommen.

Schöne Grüße,
Igor

Josef Pfeffer hat gesagt…

Hallo Igor
Danke für die Blumen. Es wird an diesem Juniperus sicherlich noch die eine oder andere Veränderung geben.
Erst mal wieder wachsen lassen

vasile_laci hat gesagt…

Very nice Jupps. Ich mochte immer den stil cascade. Herzlichen Glückwunsch ...

Vasile

Hirth Janos hat gesagt…

Hi Jupps, very good one was the juniper, really beautiful work. congratulations.

Josef Pfeffer hat gesagt…

Thanks for all comments