Montag, 7. Januar 2013

Shohin /Winterarbeiten /Winter work

Kaum ist Sylvester vorbei, sind wir schon wieder mittendrin im Januar. Weiter geht es deshalb mit den anstehenden Winterarbeiten. Dazu kommt, bei unseren momentan milden Temperaturen, dass einige Bäume schon "Regung" zeigen und anfangen zu treiben. Im Kalthaus wird ständig gut gelüftet, damit es im Inneren nicht zu warm wird. Die Substratoberflächen werden jetzt gereinigt und da wo es nötig ist, wird frisches Substrat aufgefüllt. Vorsichtig kann auch gedrahtet oder in Form geschnitten werden. Immer wieder macht bereitet es viel Freude die Bäumchen gepflegt zu wissen und zu sehen. Einige dieser "Kleinen" wird man auch an meinen Flohmarkttagen im Mai erwerben können ...................................................................... Sylvester is barely over, we're back in the middle of January. Continue therefore with the upcoming winterwork. In addition, our current mild temperatures that some trees already show "emotion" and begin to sprout. In a cold house is always well ventilated so it does not get too hot inside. The substrate surfaces are cleaned now and then when it is necessary, fresh substrate is filled. Carefully can be wired or cut into shape. Consistently has been a real pleasure to know and to see the trees maintained. Some of these "little ones" will be able to acquire on my flea market days in May.................................................................

Kommentare:

hoesy hat gesagt…

Hi Jupp,
sehr schöne Minnis zeigst du da! Da geht das Herz auf bei diesem Mis...wetter!

LG
Tobias

Josef Pfeffer hat gesagt…

Danke Tobias