Freitag, 9. September 2011

"Unkraut" jäten

Auf dem Substrat der Oliven war heute das Unkraut jäten dran. Danach etwas frisches Substrat für die Oberfläche und schon sind sie wieder fein. Den "Sommer" über frei gewachsen sind die langen Triebe jetzt noch leicht gedrahtet worden. So können sie sich über Winter festigen und behalten dann im Frühjahr schon die Richtung. Mit dem kommenden Austrieb wird dann auch zurückgeschnitten, damit die Verzweigung gefördert wird.
Mit etwas Glück blühen sie in der nächsten Saison.
So schön "sauber" lassen die sich gut fotografieren.

Enlarge images by clicking




Kommentare:

Adriano hat gesagt…

Sr Joséf!
Seu bonsai de Oliveira
está muito bom hemmm!
Saúdações.

Josef Pfeffer hat gesagt…

Danke Adriano